Serie | triple time stamping

Kürzlich habe ich an einem Instahop von Jasmin Schulze (www.stempeldochmal.de) teilgenommen. Jede*r Teilnehmer*in hat eine tolle Technik vorgestellt und das Schöne war, es sind wirklich so viele unterschiedliche Techniken zu sehen gewesen.

Aus diesem Grund möchte ich euch heute meine Karte vorstellen und auch die Technik, die ich angewandt habe: Sie heißt „triple time stamping“

Ich habe für euch zwei Farbvariationen vorbereitet. Die erste seht ihr hier:
Es handelt sich um Curry-Gelb, Kürbisgelb und Gartengrün.

Meine zweite Kombi durfte dann schon ein bisschen knalliger sein: Bermudablau, Gartengrün und Curry-Gelb. Ich habe diese Karte bei www.txstampin.com entdeckt und in cm-Angaben umgerechnet. Vielen Dank, liebe Sharon, für diese wunderschöne Kartenidee!

Wie immer gibt es auch ein kleines Anleitungsvideo mit allen Maßen für euch.

Ich habe noch eine weitere Anleitung für eine triple time stamping Technik im Gepäck. Diese stelle ich euch im nachfolgenden Video vor:

Um diese Karte gut mit der Ersten vergleichen zu können, habe ich wieder das Stempelset Blumengruss benutzt. Im Video findet Ihr wie immer alle Angaben zu den Maßen der Papiere.

Viel Freude beim Nachbasteln! Nächsten Freitag zeige ich euch eine weitere Variante dieser Karte. Bis dahin wünsche ich euch eine gute Zeit.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Christine

Leave a Comment